Was ist die Summe aus 2 und 8?

Einzigartige Sommererlebnisse in Schloss Ambras

von Hotel Sailer

Einzigartige Sommererlebnisse in Schloss Ambras

Abenteuer und Kultur pur – erleben Sie Innsbruck mit Sailer unterwegs!

Schloss Ambras ist ein bezauberndes historisches Juwel, das seine Besucher mit einer reichen Geschichte und prächtigen Kultur fesselt. Ein besonderer Hinweis: Dieses Schloss ist das erste dokumentierte Museum der Welt! Für Alle, die Innsbruck während der warmen Monate erkunden möchten, ist dieses eindrucksvolle Schloss ein unvergessliches Highlight.

Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, erwartet Schloss Ambras als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt seine Besucher. Das im 16. Jahrhundert von Erzherzog Ferdinand II. und seiner Gemahlin Philippine Welser erbaute Schloss gewährt als Museum tiefe Einblicke in das Leben der Habsburger. Übrigens, jedes Jahr am 15. August findet hier das berühmte Schlossfest statt - eines der größten Renaissancefeste in Europa!

Die weitläufigen Schlossgärten entführen die Besucher während Sommer in eine Welt voller Farbenpracht und beeindruckender Vegetation. Hier können Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern lassen.

Im Inneren des Schlosses eröffnen sich beeindruckende Sammlungen, wie die Habsburger Porträtgalerie, die Kunst- und Wunderkammer und die Rüstkammer. In den warmen Monaten bereichern regelmäßige Veranstaltungen und Führungen das Angebot. Eine besondere Attraktion für die Kleinen: Jeden Samstag werden spezielle Kinderführungen angeboten.

Wer mit dem Auto anreisen möchte, wird in knapp 10 Minuten vom Hotel Sailer den Parkplatz erreichen.

Für diejenigen unserer Gäste, die lieber öffentliche Verkehrsmittel benutzen, hier sind ein paar Tipps vom Sailer unterwegs:

  • Die besten Verbindungen beginnen alle am Innsbrucker Hauptbahnhof, den Sie erreichen, wenn Sie beim Verlassen des Hotels rechts abbiegen und bei der ersten Ampel links abbiegen. Der Hauptbahnhof liegt dann am Ende der Straße vor Ihnen;
  • Der kürzeste Weg zum Schloss Ambras ist mit dem Bus 4134, der alle 30 Minuten fährt.
  • Wenn Sie Inhaber der Innsbruck Card sind, können Sie entweder den Sightseer Bus (ab Hauptbahnhof) oder die öffentlichen Verkehrsmittel (Buslinie J und Straßenbahnlinie 3 ab Landesmuseum) benutzen. Bitte beachten Sie, dass Sie in den beiden letztgenannten Fällen von der Haltestelle bis zum Eingang des Schlosses einen kurzen Fußweg zurücklegen müssen.

 

Ein Besuch von Schloss Ambras verspricht ein spannendes und unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Die Kombination aus faszinierender Geschichte, eindrucksvollen Sammlungen und malerischen Gärten macht diesen Ort zu einem idealen Ziel für alle, die das Herz von Innsbruck entdecken möchten.

Zurück