Sailer Magazin abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!!
Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

Ihre Ausbildung im Hotel Sailer

von Hotel Sailer

Lernen und Arbeiten Sie im Hotel Sailer

Wir bilden gerne aus!

Gut ausgebildete Fachkräfte sind für uns unverzichtbar. Daher bilden wir im Hotel Sailer schon immer gerne junge Menschen aus. Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrung mit ihnen, um unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen und den heimischen Tourismus zu stärken.

Seit einigen Wochen ist Katrina nun unsere neue Hotel- und Gastgewerbe Auszubildende. Somit haben wir aktuell vier Lehrlinge in unserem Betrieb.

Gerne erzählt Ihnen Katrina, wieso sie sich für diese Ausbildung entschieden hat und was sie im Hotel Sailer alles lernt und erlebt.

Lehrling Katrina am Frontoffice des Hotel Sailer
Unsere Auszubildende an der Rezeption im Hotel Sailer

"Hi, ich bin 17 Jahre alt und zurzeit bin ich HGA - Lehrling im Hotel Sailer.

Ich bin in der lettischen Hauptstadt Riga - welche als die Perle des Baltikums bekannt ist - geboren. Mit 5 Jahren bin ich mit meinem Vater und meinem Zwillingsbruder nach Österreich gezogen. Da ich mich immer schon fürs Reisen und den Tourismus interessiert habe, fiel mir der Umzug in ein anderes Land ziemlich leicht.

Die Sprache zu lernen war für mich nicht schwer, weil meine Mutter in ihrem Medizinstudium Deutsch gelernt hat und der Meinung war, dass es auch für mich vorteilhaft wäre die Sprache zu beherrschen. Und sie hatte - wie immer - Recht!

Im Gegensatz zu Lettland bietet Tirol eine wunderschöne Berglandschaft. Mein Vater und ich genießen den Aufenthalt im Grünen beim Wandern, Radfahren und Schwimmen.

Ich denke das hat mein Interesse für den Tourismus geweckt. Ich bin der Meinung Menschen müssen sich mehr Zeit nehmen, um ihre Umwelt wahrnehmen zu können und sich zu entspannen. Ich bin gerne in Kontakt mit Menschen und freue mich, wenn unsere Gäste sich in ihrem Urlaub rund um wohl fühlen und entspannt sind.

Ich habe mich für das Hotel Sailer entschieden, weil es ein familiär geführtes Hotel ist und hier sehr viel Wert auf das Wohlsein des Gastes gelegt wird.

Im Hotel Sailer war ich schon im Frühstücks- und Mittagsservice und an der Rezeption tätig. Eben genau diese Abwechslung schätze ich an diesem Beruf!

Meine Tätigkeiten an der Rezeption sind der Check-In und Check-Out der Gäste am Frontoffice. Im Backoffice bearbeite ich neue Buchungen und alles was es braucht, um den Gäste einen reibungslosen und angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen."

HGA-Lehrling lernt das Aufdecken der Tische im Restaurant
Unsere Auszubildende Katrina deckt den Tisch für unsere Gäste im Restaurant

Wir freuen uns immer über neue motivierte Lehrlinge und Mitarbeiter, die das Team des Hotel Sailer ergänzen. Gerne können Sie uns Ihre Initiativbewerbung jederzeit zukommen lassen.

 

Wir freuen uns auf Sie - Josef und Sabine Sailer mit dem gesamtem Team des Hotel Sailer

Zurück