Bitte addieren Sie 7 und 5.

Genussfrühstück am Patscherkofel

von Hotel Sailer

Frühstücken über den Wolken

Abenteuer und Kultur pur - Sailer unterwegs ist zurück mit einem Geheimtipp für alle Hotelgäste, die Innsbruck von seiner genussvollsten Seite erleben möchten! Unser Marketingteam hatte kürzlich die einmalige Gelegenheit, das unvergessliche Genussfrühstück am Patscherkofel zu erleben und wir freuen uns, Ihnen einen kleinen Einblick geben zu können.

Der Patscherkofel, eine der bekanntesten Merkmalen Innsbrucks, hält eine wahrhaftige Überraschung für Frühaufsteher und Naturliebhaber bereit.

Nach einer angenehmen Busfahrt nach Igls holten wir um 8.55 Uhr an der Kasse der Patscherkofelbahn unsere Liftkarten ab und kurz nach 9.00 Uhr fuhren wir bereits zur Bergstation, wo sich das Restaurant "Das Kofel" befand. Schon bei der Auffahrt genossen wir die atemberaubende Aussicht auf die Tiroler Alpen.

Angekommen im Restaurant wurden wir herzlich empfangen und mit einem erfrischenden Glas Prosecco begrüßt. Die gemütliche Atmosphäre und das stilvolle Ambiente ließen uns sofort in Entspannung und Vorfreude auf das bevorstehende Frühstück eintauchen.

Danach wurden wir von einem festlich gedeckten Tisch empfangen, der bereits mit verschiedenen Köstlichkeiten gedeckt war. Das Frühstück bot eine vielfältige Auswahl, darunter köstliche Wurst- und Käsesorten, frischen Räucherlachs, Eierspeisen nach Wunsch, duftende Brote mit süßen und herzhaften Aufstrichen, sowie Joghurt, Müsli und frischen Fruchtsalat. Dazu gab es erfrischende Säfte

Ein Höhepunkt war aber zweifellos der atemberaubende Ausblick auf das Inntal und die umliegende Bergwelt. Nach dem Frühstück erkundeten wir die Umgebung, unternahmen eine kleine Wanderung und genossen die Schönheit der Natur. In diesen Momenten wurde uns klar, dass diese Erfahrung ein absolutes Muss für alle Innsbruck-Besucher ist, die das Besondere suchen.

Für alle, die die Schönheit der Alpenkulisse mit einem kulinarischen Hochgenuss verbinden wollen, können wir das Genussfrühstück am Patscherkofel wärmstens empfehlen. Genießen Sie die Natur und verbringen Sie einen zauberhaften Vormittag auf unserem Hausberg!

Mehr Informationen und Buchungsmöglichkeiten finden Sie unter: https://www.kofel-hausberg.at/kofel/genussfruehstueck/

Anreise:

Die Bergbahn liegt in Igls, in einem charmanten Ortsteil von Innsbruck, der von dem Stadtzentrum schnell und unkompliziert zu erreichen ist.

Wer mit dem Auto anreist, braucht sich keine Sorgen, um einen Parkplatz zu machen, und kann sich die Parkgebühren an der Kasse erstatten lassen.

Für diejenigen unserer Gäste, die lieber öffentliche Verkehrsmittel benutzen, hier sind ein paar Tipps vom Sailer unterwegs:

  • Beim Verlassen des Hotels biegen Sie links ab und folgen dem Straßenverlauf bis zur Brixner Straße, biegen rechts ab, gehen ein paar Meter und biegen an der Ampel links in die Meinhardstraße ein. Folgen Sie dieser Straße bis zur nächsten Kreuzung und biegen Sie links ab, um die Bushaltestelle "Innsbruck Landesmuseum" zu erreichen. Diese ist ca. 5 Gehminuten (450 Meter) von unserem Hotel entfernt
  • Von dort aus fahren Sie 25 Minuten mit der Buslinie J. Ihr Ziel ist die Endhaltestelle dieses Busses - Igls Patscherkofel Talstation
  • Falls Sie für Ihren Urlaub die Innsbruck Card gekauft haben, sind sowohl die Bus- als auch die Gondelfahrt darin enthalten. Alternativ können Sie das Busticket auch einfach am Automaten an der Bushaltestelle kaufen.

Zurück