Von Skigebieten umgeben im Urlaub in Innsbruck

Kombinieren Sie Stadturlaub mit Skifahren in Tirol

Shoppen nach dem Skifahren in Innsbruck
Nach dem Skifahren, entspannt einkaufen in der Stadt Innsbruck

Aus der Stadt raus und schon mitten im Skigebiet: die Innsbrucker schätzen diesen Vorzug und als Innsbruck-Urlauber und Wintersportbegeisterter werden Sie diese Möglichkeit ebenso lieben. Packen Sie Ihr Snowboard, die Ski oder die Langlaufski ein und fahren Sie von Innsbruck aus direkt ins Schneeparadies. Sie haben die Wahl aus gleich 9 Skigebieten im Skigroßraum Innsbruck, die alle vom kostenlosen Skibus angesteuert werden.

Ab dem Stadthotel Sailer ins Skivergnügen

Um den nächsten Skilift zu erreichen brauchen Sie ab dem Hotel Sailer in Innsbruck nicht einmal das Auto: Direkt vor dem Hotel fährt der Skibus ab und bringt Sie gratis in die Skigebiete in der Umgebung von Innsbruck: auf den Patscherkofel, den Glungezer, die Muttereralm, in die Axamer Lizum, auf das Rangger Köpfl und die Nordkette mit Seegrube und Hafelekar. Wer noch weiter hinaus will, den bringt der Skibus auch nach Kühtai und ins Stubaital in die Skiresorts Schlick 2000 und Stubaier Gletscher, wo Sie sogar die 3.000-Meter-Marke überschreiten.

Die Skigebiete und ihre Highlights im Detail:

Patscherkofel: 18 km Pisten, Kids Park, Snowpark

Glungezer: 22 km Pisten, 40 km Loipen, Winterwanderwege, Rodelbahnen

Muttereralm: 16 km Pisten, First Line Skiing, familienfreundliche Preise

Axamer Lizum: 40 km Pisten, großer Snowpark, dazu Specials wie Ladys Day, First Line oder Fotoshooting im Park

Rangger Köpfl-Oberperfuss: 17 km Pisten, Soft-Funpark, Nachtskilauf, Rodelbahn, Höhenwanderweg

Nordkette/Seegrube: 15 km Piste, Snowpark, Iglubar Cloud 9 (Hotspot für Parties), Kinderland

Kühtai: 44 km Pisten, Funpark, Nachtskilauf

Schlick 2000: 25 km Pisten, Funpark, Kinderland, viele Einkehrmöglichkeiten, Speedstrecke, Loipe, Nachtrodeln und mehr

Stubaier Gletscher: Skibetrieb von Mitte/Ende September bis Ende Juni, 110 km Pisten, Snowpark, Skatingloipe, Rennstrecke, Kinderland, Miniland, Comfortpiste für Familien und 50+ Gäste, Winterwanderweg, Eiskletterturm, Flying Fox

Ebenso finden Sie in allen Skigebieten Skiverleihe und Skischulen.

Mehr Ski mit Kombi-Skipässen

Mit nur einer Skikarte, dem OlympiaWorld Skipass, können Sie alle 9 Skigebiete im Skigroßraum Innsbruck nutzen. Als kleinere Variante stehen Ihnen Kombi-Skipässe für Axamer Lizum und Muttereralm oder für Patscherkofel und Stubaier Gletscher offen.

Nach dem Skifahren

Wenn Sie gerade nicht auf der Skipiste sind, sind Ski und Board sicher im versperrbaren Skikeller Ihres Hotels verstaut.

Nach Ihrer Rückkehr vom Skifahren tut ein wenig Entspannung gut: gerne heizen wir dann die Sauna und das Dampfbad im Hotel Sailer für Sie ein. Während Sie bei hohen Temperaturen schwitzen, können Sie in Gedanken schon Ihren nächsten Urlaubstag in Innsbruck planen. Schließlich gibt es viel zu entdecken, von den Sehenswürdigkeiten in und um die Stadt bis hin zu Ausflugszielen wie den Swarovski Kristallwelten in Wattens.

Genießen Sie die Kombination aus Stadturlaub und Skiurlaub sowie die heimeligen Stuben und Zimmer und die großartige Küche des Hotels Sailer: so schön kann Urlaub in Innsbruck sein. Zögern Sie nicht und buchen Sie online Ihr Zimmer in zentraler Lage in Innsbruck oder lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot zusammenstellen!